Eurodistrict Saarmoselle
 

Verstärkung beim Eurodistrict

Infolge der Bewilligung des Förderantrags «Grenzüberschreitende Betreuungseinrichtungen für Kleinkinder» durch das Programm Interreg VA Großregion, konnte der Eurodistrict eine neue Mitarbeiterin, Charlotte Saillard, einstellen. Letztere ist fortan beim EVTZ für das Thema «Kleinkinder und Interkulturalität» zuständig und wird insbesondere die Einrichtung der grenzüberschreitenden Krippen begleiten.

 

Im Rahmen des Projektes SESAM’GR, welches ebenfalls vom Programm Interreg VA Großregion gefördert wird, hat der Eurodistrict auch Héloïse Dardaine als neue IVY-Freiwillige (Interreg Volunteer Youth) eingestellt. Héloise leistet insbesondere Unterstützung bei der Vorbereitung der grenzüberschreitenden Projektbörse am 27. März 2019 und bei der Betreuung der Bürgerprojekte.

 

Nach dem Weggang von Floriane Worm ist Manja König die neue Mitarbeiterin mit Zuständigkeit für das Territorialmarketing und die Kommunikation des Eurodistricts.

 

Und last but not least besetzt Anne Ganster derzeit als Vertretung die Stelle der Assistentin des Kooperationsbüros.

 

Hier ist das aktuelle Team des Kooperationsbüros.

 Groupe

 

Klicken Sie hier für weitere Infos zum Team.