Eurodistrict Saarmoselle
 

Bürgerprojekte

BürgerprojekteDer Eurodistrict bietet von jetzt an zur Unterstützung der Initiativen der Zivilgesellschaft im Bereich der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit das neue Instrument der « Bürgerprojekte » an, um den Bürgern in SaarMoselle, die Aktivitäten mit Partnern im Nachbarland entwickeln möchten, eine fachliche Unterstützung zukommen zu lassen.

 

Bis jetzt haben acht Projekte diese Unterstützung vom Eurodistrict erhalten, darunter das #Festivalactu, das Festival Jazz im Warndt, ein Projekt eines grenzüberschreitenden Handballvereins, eines der Kriegsveteranen und Kriegsversehrten, Abteilung Schoeneck, mit dem Sozialverband VdK, Abteilung «Gersweiler und Klarenthal». 

 

Die Unterstützung des Eurodistricts besteht aus zwei Arten von Initiativen:

  • Die Durchführung von koordinierten Treffen oder Treffen, die finanziell und/oder fachlich durch ein Mitglied des Eurodistrict oder durch eine ihrer Gemeinden unterstützt werden. Um einen grenzüberschreitenden Mehrwert zu generieren, müssen Bürger oder spezifische Zielgruppen aus der gesamten Region des Eurodistricts von dieser Maßnahme profitieren können.
  • Im Rahmen von SESAM’GR führt der Eurodistrict B-to-B-Foren mit Akteuren der Jugendarbeit durch, um ihnen die Gelegenheit zu geben, neue grenzüberschreitende (wenn möglich außerschulische) Projekte einzurichten. Die Projekte, die aus diesen Foren entstehen (bis Mitte 2019 sind drei Foren geplant) und mit Akteuren aus dem Gebiet des Eurodistricts abgehalten werden, können ebenfalls vom EVTZ unterstützt werden.

Der Eurodistrict kann seine Unterstützung mit einer oder mehreren der folgenden Aufgaben einbringen:

  • Aufbau von Kontakten
  •  Unterstützung beim Aufbau einer Partnerschaft
  • Teilnahme an einer oder mehreren Sitzungen zur Unterstützung der Moderation
  • Unterstützung bei Übersetzungen
  • Unterstützung beim Dolmetschen
  • Unterstützung bei der Förderung des Projekts/Veranstaltung mit den bestehenden Kommunikationsmaßnahmen des Eurodistricts
  • Erste Beratungsmaßnahmen für Fördermittelanträge
  • Begleitung/Teilnahme an einer Veranstaltung (Stand des Eurodistricts, Beitrag eines politischen Vertreters oder eines Verwaltungsmitarbeiters)                    

 

Wenn Sie ein Projekt haben und gerne möchten, dass der Eurodistrict Sie bei der Erarbeitung und/oder beim Start des Projektes unterstützt, füllen Sie bitte das Formular und senden es zurück an info@saarmoselle.org. Die Anträge werden nach und nach geprüft und müssen in der nächsten Sitzung der Mitgliederversammlung nach Eingang des Antrags beschlossen werden.